Der INBED-HOP ist ein Zwischenempfänger für die verschiedenen Funksignale des INBED und der anderen Gesamtsystem-Komponenten.

Sie lässt sich unkompliziert Installieren und wird über eine Standard-Steckdose mit Strom versorgt.

Technologisch basieren die Interna des INBED-HOP auf dem INBED v1.0.

info heading

info content


Das neue HOP-Design ist endlich da!

Die neue Version des Zwischenempfängers des INBED-Gesamtsystems verfügt über die Möglichkeit der Nutzung von WLAN und Ethernet. Weiterhin wurde die Spannungsversorgung überarbeitet. So wird der HOP nunmehr mittels handelsüblichen USB-Anschluss mit Strom versorgt. Für eine Steckdosen-Spannungsversorgung kann ein USB-Adapter genutzt werden (siehe Modell).

Dertechnische Lösung wurde vollständig überarbeitet und entscheidend verbessert.

info heading

info content